Webseite Kinderhaus Rosa Raupe

Das Kinderhaus Rosa Raupe ist eine integrative Einrichtung und wurde 1982 in Kelkheim gegründet.

170 Kinder im Alter von 1 bis ca. 12 Jahren werden in vier Einrichtungen, Kinderkrippe Liliput, Große Raupe, Kleine Raupe und Waldkindergarten, an verschiedenen Standorten in Kelkheim betreut.

Das Kinderhaus Rosa Raupe hat ein pädagogisches Konzept und ein Leitbild im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems entwickelt. Die pädagogischen Fachkräfte arbeiten im Team gemeinsam nach dem Motto „Wir arbeiten mit Kindern und nicht für Kinder“.

Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams in altersgemischten Gruppen

 

Pädagogische Fachkräfte (w/m/d)
mit staatl. Anerkennung

 

Ihre Aufgaben

In allen Einrichtungen arbeiten wir altersübergreifend, teiloffen und unsere Häuser sind miteinander vernetzt. Als pädagogische Fachkraft unterstützen Sie die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung zu eigenverantwortlichen, individuellen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten. In alltäglichen Situationen in und um das Kinderhaus begleiten Sie die Kinder, neugierig ihre Umwelt zu erforschen und eigenständig mitzugestalten. Sie erarbeiten individuelle Förderziele und arbeiten inklusiv.

Sie planen individuelle, kind- und situationsorientierte Angebote, führen diese durch und reflektieren sie. In unseren internen Arbeitsgruppen Qualität, Integration und Konzept bringen Sie Ihre Erfahrungen ein und arbeiten an der Weiterentwicklung unserer Konzeption. Basierend auf dem Situationsansatz entwickeln Sie gemeinsam mit den Kollegen Wochen-, Monats- und Jahresprojekte. Sie gestalten Elternabende, Eltern-Kind-Nachmittage, Feste für die eigene Gruppe und auch häuserübergreifende Veranstaltungen für das Kinderhaus. In unserem wöchentlichen Gesamtteam stehen Sie im Austausch und in guter Kommunikation mit dem Team und der Leitung.

Wir bieten Ihnen:

Einen interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit viel Freiraum zur Gestaltung des eigenen Arbeitsumfeldes. Selbstverantwortung und der Blick über den Tellerrand sind uns dabei genauso wichtig, wie der respektvolle und wertschätzende Umgang miteinander, in einer gelebten Lob- und Fehlerkultur.

Die Arbeitszeiten sind zwischen 7:30 Uhr und 17:00 Uhr (je nach Haus) von Montag – Freitag. Außerhalb dieser Zeiten liegen Team- und Elterngespräche und gelegentliche Veranstaltungen.

Unsere Gruppen haben in der Krippe jeweils 12 Kinder und in der Kindertagesstätte jeweils 20 Kinder – altersgemischt (Kindergarten- und Schulkinder), denn hier lernt „Groß von Klein“ und „Klein von Groß“. Alle Gruppen werden mindestens von zwei bzw. drei Fachkräften betreut. Diese werden von Jahrespraktikanten und Zusatzkräften unterstützt.

Im Kinderhaus Rosa Raupe arbeiten wir (idR 25-35 Wochenstunden) mit einem „Mehrgenerationen-Team“ und wir sind seit vielen Jahren in der Ausbildung aktiv.

Wir bieten

Ihnen eine Tätigkeit/Vergütung in Anlehnung am TVöD (SuE 8b), eine Anstellung ohne Befristung und in Teilzeit mit 25-35 Stunden/Woche. Ihre Wochenstunden werden verbindlich in Kinderdienst-, Team- und Vorbereitungszeit aufgeteilt. Wir machen jährlich einen Betriebsausflug, bieten Ihnen interne und externe Fortbildungen/Supervision sowie Einkaufsvorteile und VWL. Zusätzlich zu 30 Tagen Jahresurlaub bieten wir ab 5 Jahren Zugehörigkeit einen jährlichen Geburtstagstag.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Für Fragen vorab stehen Ihnen Kerstin Vogt und Markus Uhrig gerne zur Verfügung.

Hinweis: Wir haben vom 15.08. bis 02.09.2022 Sommerferien!

Kinderhaus Rosa Raupe
Gagernring 1b
65779 Kelkheim

Telefon: 06195 / 90 26 32

info@rosa-raupe.de

 

www.rosa-raupe.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@rosa-raupe.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.