• Vollzeit
  • 89073 Ulm

Webseite Stadt Ulm

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und
gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen bei der Abteilung Städtische Kindertageseinrichtungen regelmäßig eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere 33 städtischen Kindertageseinrichtungen

Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

Gehen Sie unter unserem Motto „kinder welt entdecker“ gemeinsam mit den Kindern auf Forschungsreise und begleiten Sie die Kinder in ihrer eigenen Entwicklung.

Wir freuen uns auf Mitarbeiter*innen, die sich mit Leidenschaft und einer positiven Grundeinstellung für die Kinder und Familien engagieren.
Als großer städtischer Träger im Bereich der Kinderbetreuung bieten wir vielfältige Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten.

Informieren Sie sich über das pädagogische Konzept und Veröffentlichungen der Abteilung Städtische Kindertageseinrichtungen unter:
Stadt Ulm – Die Abteilung Städtische Kindertageseinrichtungen

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD-SuE.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung, Unterstützung und Förderung der individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder
  • Mitgestaltung und Umsetzung des pädagogischen
    Trägerkonzepts
  • kooperative Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern.

Ihr Profil:

eine der folgenden Qualifikationen

  • Erzieher*in
  • Kinderpfleger*in
  • Studium Kindheitspädagogik, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit und weitere Studiengänge mit Schwerpunkt Pädagogik
  • Fachkraft mit gleichwertig anerkannter Ausbildung wie Jugend- und Heimerziehung oder Heilerziehungspflege
  • Fachkraft nach dem „KiTaG“

Wir bieten:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • tarifgerechte Bezahlung gemäß TVöD-SUE
  • betriebliche Altersvorsorge
  • berufliche Aufstiegsmöglichkeiten
  • umfangreiche und vielfältige Fort- und Weiterbildungs­möglich­keiten, u. a. 5 Fortbildungstage pro Jahr, U3 Zertifizierung, Weiterbildung zur Inklusionsfachkraft
  • Möglichkeit zur Teamsupervision
  • zahlreiche Vergünstigungen, wie DING Profiticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, vergünstigtes Mittagessen, ver­günstigte Eintrittskarten für Museen, Veranstaltungen, Freizeiteinrichtungen, usw.
  • Förderung des Betriebssports, Gesundheitstage, Gemeinschaftsveranstaltungen
  • und vieles mehr

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Stefanie Vieth-Efinger, Teamleitung,
Tel. 0731/161-5435

Die Vorstellungsgespräche werden individuell nach Eingang der Bewerbung vereinbart.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Alternativ richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe der Identifika­tionsnummer 2619 an die Stadt Ulm, Zentrale Steuerung und Dienste / Personal und Organisation, Donaustraße 5, 89073 Ulm. Bitte reichen Sie im Falle einer Papierbewerbung ausschließ­lich Kopien ein, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurückschicken.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Die Stadt Ulm

unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten.

Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschau­ung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden
bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte bewerbung.ulm.de.